info@transara.de

Räume der Daseinserweiterung

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 04/12/2020 - 05/12/2020
14:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Haus Ohrbeck

Kategorien


Kirchen als Resonanzräume – und zwar im buchstäblichen wie im übertragenen Sinne – sind das Thema der diesjährigen Tagung für Architekt*innen, Künstler*innen und Interessierte, denn im Mittelpunkt steht – ein Musikinstrument:

Die Kirche St. Antonius in Papenburg hat 2019 mit der Walcker-Orgel nicht nur ein Instrument bekommen, das fast wie ein Orchester klingt, sondern vor allem auch eine ungewöhnliche Lösung für ihren Einbau, die im Rahmen eines Architektenwettbewerbs gefunden wurde: Die Orgel ist mit Stahlseilen am Gewölbe befestigt und erklingt damit quasi »schwebend« in der Kirche. Stahlträger an der Gewölbedecke, in denen die Stahlseile eingehängt werden, geben der Konstruktion Halt. Der Entwurf des Kölner Architekturbüros Königs greift damit so wenig wie nötig in die bauliche Substanz der Kirche ein und ermöglicht es darüber hinaus, den derzeitigen Orgelboden weitgehend zu erhalten – eine Lösung, die der historischen Bausubstanz der St.-Antonius-Kirche und einer modernen Präsentation der Orgel gerecht wird.

Über die Planung und Realisierung dieses ungewöhnlichen Projekts, aber auch über den Zusammenhang zwischen musikalischer und spiritueller Resonanz referieren:

  • Br. Andreas Brands ofm, Geistlicher Leiter von Haus Ohrbeck und P. Franz Richardt ofm, Geistlicher Leiter em. von Haus Ohrbeck:
    Räume der Daseinserweiterung in »schweren« Zeiten
  • Martin Tigges, Kirchenmusikdirektor im Bistum Osnabrück:
    Die Orgel als Instrument der Daseinserweiterung
  • Architekturbüro Königs, Köln:
    Der Einbau der Konzertorgel »Walcker« in die Kirche St. Antonius in Papenburg
  • Orgelbau Seifert & Sohn, Kevelaer:
    Die Orgel und ihr Einbau

Am Samstag wird die Orgel, begleitet von Gesprächen mit Architekt Königs und Orgelbauer Seifert, im Rahmen einer Exkursion besichtigt.

Hier geht es zur Veranstaltungswebseite: https://www.haus-ohrbeck.de/programm/seminarbuchung.html?tx_tiprogram_program%5Bprogram%5D=1155&cHash=17048f25dbafe78385ed096919fae4ff